Mastic Campus

Ein Partnerprojekt von Action For Education und Be Aware And Share auf Chios, einer griechischen Insel in der Ägäis. Noch immer erreichen viele neue Flüchtende die Insel und bleiben dort oft für Jahre hängen, während dem sie um Asyl ersuchen.

Der Mastic Campus ist ein umgebautes Warenlager, welches viel Platz bietet und in 15 Gehminuten vom Flüchtlingslager Vial erreicht werden kann. Das Projekt ist in stetigem Wandel, um sich den Bedürfnissen der Flüchtenden anzupassen. Aktuell sind die drei Duschen, vier Klassenzimmer, die kleine Schneiderei, der Friseursalon sowie ein Computerraum in vollem Gebrauch.  Wir bieten Englisch, Deutsch, Französisch Unterricht, warme Mahlzeiten, und abwechslungsreiche Projekte wie Gartenarbeit, Slackline, Olympische Spiele, Origami falten, Tanzkurse und vieles mehr. 

 

Uns ist es wichtig Grundbedürfnisse zu decken. Wir wollen ein Minimum an Hygiene und
vegane Nahrung bieten. Der Campus fungiert in erster Linie als sicherer Ort zur
Regeneration und psychischen Gesundheit, um die lethargische Stimmung des
Lagers zu durchbrechen und Mut zu schöpfen, an einer Zukunft zu arbeiten. Wir
unterrichten, helfen bei administrativen Arbeiten, machen alle Arbeiten im
Hintergrund und unterstützen, wo wir können. Zusätzlich versuchen die drei
Koordinatorinnen und knapp dreissig Internationalen Volunteers, mit den
flüchtenden kleine Projekte zu realisieren, um selbständiges Arbeiten zu
fördern und Erfolgserlebnisse zu schaffen.